Warum gehört Griechenlands Honig zu den besten der Welt? - Teas & Trees

Free shipping on orders above 35 Euro in EU

Why is Greece’s honey some of the best in the world?

Bienen, Honig und Imkerei haben in Griechenland eine lange und reiche Tradition. Der griechischen Mythologie zufolge war Griechenlands erster Imker der Halbgott Aristaeus und auf Kreta gab es eine heilige Höhle voller Bienen, in der Rhea Zeus gebar. Aristaeus, der Imker, soll als Kind von den Nymphen, die ihn aufgezogen haben, die Imkerei gelernt und sein Wissen später an die Menschen weitergegeben haben.


Griechenland hat mit 11,4 Völkern pro Quadratkilometer die größte Dichte an Bienenvölkern in Europa. Griechischer Honig wird auch regelmäßig als einer der besten der Welt ausgezeichnet. Dies ist nicht nur das Ergebnis der Handwerkskunst und Geschichte, die in die Herstellung des Honigs einfließen, sondern auch des natürlichen Überflusses und Mikroklimas in Griechenland. Griechenlands Inseln, Berge und Wälder beherbergen eine Vielfalt an Pflanzen, die man an vielen anderen Orten nicht findet.


Die trockene ägäische Sommersonne und Hitze des Landes verleihen Griechenlands Kräutern, wie dem Thymian, eine Potenz, die anderswo nicht zu finden ist. Die Bienen ernähren sich vom Nektar dieser potenten Kräuter und diese Potenz wird an den von ihnen produzierten Honig weitergegeben. Griechischer Honig ist auch aromareicher als andere Honige und aufgrund der fehlenden Feuchtigkeit oft dichter.


Honig ist nährstoffreich; Es ist voll von Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien und enthält antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften. Es wird seit Jahrhunderten zur Behandlung von Halsschmerzen bis hin zu leichten Verbrennungen und Schnitten und bakteriellen Infektionen eingesetzt.


Honig wird in ganz Griechenland produziert, Kreta ist jedoch besonders für seinen Thymianhonig bekannt.


Mit Thymian gefütterte Bienen produzieren weniger Honig, wodurch Thymianhonig seltener und begehrter wird. Thymianhonig hat eine helle Farbe mit einem intensiven Kräuteraroma. Es wird im Frühjahr produziert, wenn der Thymian blüht. Die bekanntesten Thymianhonige stammen aus Kreta und Kythera.


Pinienhonig hat eine Mahagonifarbe, die seinen reichen Gehalt an Mineralien und Antioxidantien hervorhebt - der höchste aller griechischen Honige. Es enthält Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen und Natrium.


Wir haben bei der Ernte unseres Teas & Trees Thymian-Kiefer-Honigs sehr darauf geachtet, den stärksten, aromatischsten und antioxidantienreichsten kretischen Honig von gesunden und glücklichen Bienen herzustellen. Passt gut zu jedem unserer Tees, besonders zu Love und Cliff.

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal €0,00
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods